Autorenporträts

 

MechtildMechtild Blankenagel

lebt in Berlin-Zehlendorf und arbeitet als Familien- und Paarberaterin. Ihre Kurzgeschichten und Auszüge aus ihrem Romanmanuskript „Zwölf Tage Nora“ liest sie regelmäßig im Rahmen des „Literatursaloons Lunge“ im  Café Tasso in Prenzlauer Berg, sowie in der Beletage des Therapeiums in Zehlendorf.

 

 

DanielaDaniela M. Fiebig

Als leidenschaftliche Kinogängerin mit Hang zum kreativen Schreiben begann meine schriftstellerische Arbeit mit einer Weiterbildung zur Drehbuchautorin. Neben dem Entwickeln und Verfassen von Drehbüchern baute ich meine Schreibfertigkeiten in weiteren Formaten wie Hörspiel und Sachbuch aus, bevor ich mich als Romanautorin positionierte. Schwerpunkte meiner Geschichten sind nachdenkliche, emotionale Themen, die ich mit einer Prise Psychologie und Spannung würze. www.danielamfiebig.de

RenateRenate Gutzmer

Schreibcoach und seit ihrem Umzug nach Berlin 2011 auch selbst Autorin. Sie verfasst Kurzprosa, Lyrik, Dramen und Romane. Bisher sind von ihr drei Bände mit Kurzprosa und Lyrik erschienen.

StephanieStephanie Mattner

„Sternenblick-Projekt“ Herausgeberin, Anthologie Publizistin und leidenschaftliche Lyrikerin mit sinnlicher Sprache. Sämtliche Lesebühnen Berlins reißen sich um „…die Gänsehaut erschaffende Dichterin“ unser Zeit.

BarbaraBarbara Petermann

ist eine deutsche Autorin, Journalistin und Verlegerin. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Zum Thema Demenz hat sie 2015 den Roman „Emmy und die Tänzerin“, den Kurzgeschichtenband „Furchtlose Wandlungen“ und 2016 „Elisa verschwindet“ veröffentlicht. In der Dokumentation und dem Roman „Schenke mir ewiges Leben“ von 2016 beleuchtet die Autorin Leben und Werk ihres Vaters, des verstorbenen Künstlers Reinhold Petermann. 2017 erschien der Roman „Sandbänke und Riffe“, der sich um die Selbstfindung eines Mannes mittleren Alters dreht. www.barbara-petermann.de

Heike PulsHeike Puls

1969 geboren in Lutherstadt Wittenberg, lebt seit 2006 in Berlin. Viele Jahre in beruflicher Selbstständigkeit als Werbegestalterin prägten ihren Sinn für die Welt der Bild- und Textgestaltung. Sie ist ausgebildete Seminarleiterin für Kreatives Schreiben und aktives Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband Berlin. Sie schreibt und liest Kurzprosa, lyrische und experimentelle Texte. Ihr Buchprojekt „Puls-Frequenz“ erschien im März 2017. www.promediendesign.de

PatriciaPatricia Strunk

Die guten alten Märchen und schlechtes Wetter auf Sylt sind schuld daran, dass ich von der Fantasy nicht mehr loskomme. Bisher habe ich in diesem Genre vier Romane veröffentlicht, ein fünfter ist in Arbeit. Ich bin Mitglied im FDA, im SP-Verband und bei Qindie. Auch beruflich erzähle ich Geschichte(n): als Kulturvermittlerin in Potsdam. www.patriciastrunk.com

RebeccaRebecca Timm

lebt mit ihrem Mann und den drei Söhnen in Hennigsdorf vor den Toren Berlins. Wenn sie nicht gerade liest, bringt sie ihre eigenen Geschichten zu Papier. Im Sommer 2018 ist ihr Debütroman „Stockholm Love Story“, eine spritzige Liebesgeschichte und Hommage an die schwedische Hauptstadt, bei Feelings, einem Imprint von Droemer-Knaur, erschienen. Sie ist Mitglied im FDA und trifft sich regelmäßig mit den Logbuch-Autoren und den Mitgliedern der Fantasy- und Science-Fiction-Werkstatt. rebecca-timm.de

Advertisements